Samstag, 21. März 2015

Pocket Letters sind im kommen


Wer hätte das gedacht, dass ich jemals wieder mit ATC's (Artist Trading Cards) anfange?
"Artist Trading Cards – sind vom Künstler selbst erstellte Karten in der Größe 2,5 x 3,5" bzw. 6,4 x 8,9 cm."
Nein...es sind keine ATC im herkömmlichen Sinne, es sind

* POCKET LETTERS* !

Der Unterschied daran ist, dass Du gleich 9 solcher Kärtchen bastelst und in der Trading-Card-Hülle an Deinen Tauschpartner weltweit versendest. Die Idee stammt von Janette! Auf ihrem Blog 
Janette Lane findest Du ALLES zu diesem Thema und in ihrer facebook-Gruppe findest Du haufenweise  interessierte Tauschpartner. Die Hülle wird zum Versand gefaltet, so dass Du nur einen normalen Briefumschlag benötigst. Die Hülle wird schön dekoriert und oft liegen den Tauschbriefen schöne Goodies bei.

Die Hüllen selbst bekommt man z.b. auf ebay; es sind die Sammlerhüllen für z.B. YU-GI-OH-Karten von der Firma UltraPo:

Du kannst die Karten besrappen, stempeln, selbst malen, Sticker nehmen, etc. Alles, was Dir einfällt und Spass macht. Die Rückseiten der Karten bleiben meißt blanko oder man schreibt ein wenig über sich drauf. Viele packen in die Tässchen auch kleine Geschenke rein.  Denn die Tauschpartner heißen ja "Pocket Letter Pals" .. also Pocket Letter Freunde.

Ich persönlich finde es toll, dass Du wirklich jeden Schnipsel verwenden kannst. Ich habe auch wieder meine Sticker rausgeholt, weil ich gerne mit diesen Peel-Off-Stickern arbeite (diese habe ich noch von meinen "alten" Zeiten vom 3D-Karten basteln in Unmengen).  Es bleibt also jedem selbst überlassen, wie er seine Kärtchen bastelt. Ich bevorzuge es, thementlich zu arbeiten oder Ton-in-Ton.

Hier nun meine ersten zwei Pocket-Letters:





Es werden noch sooo viele folgen, denn das macht so einen Spass und ist so entspannend! Selbst nach einem stressigen Arbeitstag!  Die Freude ist dann umso größer, wenn Du von Deiner Tauschpartnerin Post bekommst. Für die erhaltenen Pocket Letters lege ich mir einen großen Leitz-Ordner an, den ich natürlich vorher auch bescrappe :) Das Porto für diese Briefe außerhalb Deutschland beträgt übrings 3,45 Euro.


Ich wünsche Euch Allen ein schönes Wochenende!

Tini

Edit:
ART-Pocket-Letters (=künstlerisch gestalteter Pocket Letter) mache ich; diese werden ohne Goodies versandt !  

1 Kommentar:

Rosie Schirrmeister hat gesagt…

Eine tolle Idee ist das. Du hast schon zwei sehr schöne Exemplare gefertigt, liebe Tini. Viel Spaß weiterhin damit.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende

You might also like:

Related Posts with Thumbnails